Rundspeichertisch

KBH Rundspeicher als Zwischenspeicher für Werkstücke

Speichertische oder auch als Puffertische bezeichnet, werden als Werkstückspeicher im Bereich der Automation eingesetzt, um Fertigungsprozesse ausfallsicher zu gestalten. Hierdurch können kurzfristige Produktionsstopps überbrückt werden und Stillstände in der Produktion vermieden werden.

Rundspeichertisch

Speichertisch

Durch die kontinuierliche Rotation des Drehtellers, verteilen sich die Werkstücke gleichmäßig auf dem Werkstückspeicher.

Mit Hilfe es Abweisers, der sich am äußeren Rand befindet, werden die Werkstücke zum Zentrum bewegt. Hierdurch können neue Werkstücke manuell oder mit Hilfe einer mechanischen Übergabe auf den Drehteller aufgelegt werden.

Ein Schalter, der in der Mitte des Speichers montiert wurde, signalisiert der Steuerung, dass die Aufnahmekapazität erschöpft ist. Die Entnahme der Werkstücke erfolgt in diesem Beispiel manuell.

KBH Rundspeicher Zeichnung

Anwendungsgebiet:

  • Zwischenspeicherung von Werkstücken sowie Produkten

Vorteile:

  • Sicherstellung eines kontinuierlichen Materialflusses
  • Überbrückung von Maschinenausfällen
  • weitere Bereitstellung von Werkstücken bei kurzfristigen Wartungsarbeiten oder Reparaturen

Technische Zeichnung - Rundspeicher

Der KBH Rundspeichertisch kann in verschiedenen Ausführungen und Abmaßen konstruiert werden:

Rundspeicher Zeichnung

Sie haben noch Fragen oder wünschen ein individuelles Angebot?
Wir stehen Ihnen gerne zur Verfügung!