Werkstück Speichersysteme und Speichertechnik für die flexible Produktion und Fertigung.

Vertikalspeicher - Werkstückspeichersysteme

 

Vertikal Werkstückspeicher

Getakteter Kettenspeicher, ein Entkoppelungsmodul für den Ausgleich von
Produktionsschwankungen und Überproduktionen. Im Bereich der Speichertechnik und der Speichersysteme bietet KBH Automation Werkstückspeichersysteme in verschiedenen Ausführungen und Abmessungen an.

Anwendungsgebiet:
  • Werkstückpuffer für Flurverkettungen
  • Entkoppelungsmodul
  • bei engen Platzverhältnissen
Werkstücke:
  • Bremsscheiben, Zahnräder
  • Zylinderköpfe
  • wellenförmige Werkstücke
Eigenschaften:
  • schonender Werkstücktransport
  • über der Verkettung angeordnet
  • first in, last out
Vorteile:
  • große Speicherkapazität bei geringem Platzbedarf in der Fläche
  • schnelle Reaktionszeit
  • robustes, wartungsarmes Speicherkonzept
Vertikalspeicher



Einsatzmöglichkeiten

Der KBH Vertikalspeicher kann sowohl als Werkstückpuffer für Fertigteile, als auch als Materialpuffer von Rohteilen und Halbzeigen für einen flexiblen Produktionsbeginn eingesetzt werden.

In diesem Beispiel wurden Bremsscheiben für die nachfolgenden Produktionsschritte zwischengespeichert, um so einen flexiblen und störungsfreien Fertigungsablauf zu gewährleisten.

 

Vertikalspeicher für Bremsscheiben



Technische Zeichnung - Vertikalspeicher

Technische Zeichnung Vertikalspeicher