KBH Transportband und Palettenband mit Paletten und Werkstückträgern für die Automobilindustrie

Palettenband - Paletten Umlaufband

Paletten Umlaufband KBH Produktions Automation

 

Palettenband mit Werkstückträgern - Transfersystem für die Automation

Transportsystem mit horizontalem Palettenumlauf für den geordneten Transport von Werkstücken, die mit Werkstückträgern transportiert werden müssen.

Unser Palettenumlaufband wurde vollständig neu entwickelt, um wesentliche Verbesserungen zu erreichen. Als unveränderte Grundlage des Systems bleibt die im Produktionseinsatz sehr bewährte Halbmond-Stahlplattenkette erhalten.

Der wesentliche Unterschied besteht darin, dass das neue System vollständig in eine geschlossene Blechwanne eingebaut wurde und der Grundaufbau jetzt aus gezogenen Aluminium - Systemprofilen besteht.

Die Umlenkungen wurden gegenüber der früheren Konstruktion von gleitender Reibung auf rollende Umlenkungen mit kugelgelagerten Umlenkscheiben umgestellt.

Die Vorteile der neuen Konstruktion:
  • vereinfachter Zusammenbau mit Systemprofilen
  • geschlossene Tropfwanne unter dem System
  • geringere Reibungswiderstände im System, im Besonderen in den Umlenkungen
  • geringster Kurvenradius mit 200 mm realisierbar
  • größere Bandlängen mit einem Zentral - Antrieb realisierbar
  • höhere Gesamtbelastung an WST - Gewicht im System transportierbar
Die bisherigen Vorteile bleiben bestehen:
  • stabile Konstruktion für hohe Lasten
  • hohe Resistenz gegen scharfkantige Späne und Emulsion
  • verschleißarmes Transportsystem
  • Tropfwasserdichte Konstruktion

Video - Palettenumlaufband



Technische Zeichnung Palettenband

Das Palettenumlaufband kann in verschiedenen Ausführungen und
Abmaßen eingeplant und gebaut werden:

- als L-Band
- als Ovalband
- als Karreeband
Technische Zeichnung Palettenband